COOKIES AUF www.astrealaw.be

Astrea verwendet Cookies um sicherzustellen, dass Besucher die Anwendungen der Website so optimal möglich benützen können. Cookies können auch verwendet werden um Besucherverhalten auf anonymer Weise zu messen und zu analysieren und um den Inhalt der Website zu verbessern. Bemerken sie dass, wenn sie keine Cookies akzeptieren möchten, es möglich ist dass manche Anwendungen der Website nicht oder nicht optimal zugänglich sein.

Print Friendly and PDF NL | FR | EN | DE

UMWELTRECHT UND RAUMORDNUNG

Astrea berät Mandanten der öffentlichen Hand sowie der Privatwirtschaft auf dem Gebiet des Raumordnungs- und Umweltrechts und bietet rechtlichen Beistand bei der Beilegung von Rechtsstreitigkeiten vor Zivil- und Verwaltungsgerichten.

Astrea verfügt über eine langjährige und fundierte Erfahrung mit:

  • der Beantragung von städtebaulichen und Erschließungsgenehmigungen
  • Umweltgenehmigungen und sozialökonomischen Genehmigungen
  • Bodenverunreinigung
  • Entsorgungsproblematik
  • Lärm- und Geruchsbelästigung
  • u. v. m.

Möglicherweise kann die Genehmigung eines kommunalen, provinzialen oder regionalen Durchführungsplans eine Wertminderung Ihres Eigentums nach sich ziehen, sodass Sie eine Entschädigung für die Planungsschäden von den Behörden einfordern können. Astrea unterstützt Sie beim entsprechenden Verfahren vor dem Zivilgericht.

Vor den Zivilgerichten vertritt Astrea Ihre Mandanten in allen zivilrechtlichen Verfahren, die sich auf das Raumordnungs- und Umweltrecht beziehen, z. B.:

  • Unterlassungsklage in Zusammenhang mit dem Umweltschutz
  • Abrissantrag für ein Gebäude
  • Belästigung der Nachbarschaft
  • Reparatur städtebaulicher Schäden
  • Umweltschäden
  • u. v. m.

Auch vor Verwaltungsgerichten, wie dem Staatsrat und dem Rat für Genehmigungsstreitsachen, vertritt Astrea Sie in Fällen hinsichtlich der Beantragung zur Aussetzung und Nichtigkeitserklärung von Verwaltungsakten.

Sogar auf dem Gebiet des Ordnungsrechts verfügt Astrea über die entsprechenden Fachkenntnisse, sowohl im Bereich der strafrechtlichen Verfolgung von Verstößen vor dem Korrektionalgericht wie auch der verwaltungsrechtlichen Maßnahmen des Umweltgerichts.

Die Rechtspraxis von Astrea erstreckt sich über die Regionen Flandern, Brüssel und die Wallonie.

Falls erforderlich, kann Astrea für Ihren Fall auf die Unterstützung technischer Experten zurückgreifen.