COOKIES AUF www.astrealaw.be

Astrea verwendet Cookies um sicherzustellen, dass Besucher die Anwendungen der Website so optimal möglich benützen können. Cookies können auch verwendet werden um Besucherverhalten auf anonymer Weise zu messen und zu analysieren und um den Inhalt der Website zu verbessern. Bemerken sie dass, wenn sie keine Cookies akzeptieren möchten, es möglich ist dass manche Anwendungen der Website nicht oder nicht optimal zugänglich sein.

Print Friendly and PDF NL | FR | EN | DE

AUSSICHTSLOS ABER NOCH NICHT VERLOREN

DAS PROBLEM

Ein schwedisches Unternehmen verkaufte seine Geräte in Belgien über einen belgischen Händler. Dieser Händler weigerte sich plötzlich, seine Rechnungen an den schwedischen Hersteller zu zahlen und begründete dies mit der angeblichen Lieferung minderwertiger Produkte. Ein negatives Gutachten sorgte für einen Rollentausch, indem der schwedische Hersteller nun ein Vielfaches seiner eigenen Forderung zahlen sollte.

 

DIE LÖSUNG

Astrea gelang es das negative Gutachten erfolgreich vor Gericht anzufechten, sodass ein neuer Gutachter bestellt wurde. Im Laufe des neuen Gutachterverfahrens, erreichten die Parteien dank der pragmatischen Herangehensweise von Astrea eine Vergleichsregelung.

DAS PROBLEM

Ein schwedisches Unternehmen verkaufte seine Geräte in Belgien über einen belgischen Händler. Dieser Händler weigerte sich plötzlich, seine Rechnungen an den schwedischen Hersteller zu zahlen und begründete dies mit der angeblichen Lieferung minderwertiger Produkte. Ein negatives Gutachten sorgte für einen Rollentausch, indem der schwedische Hersteller nun ein Vielfaches seiner eigenen Forderung zahlen sollte.

 

DIE LÖSUNG

Astrea gelang es das negative Gutachten erfolgreich vor Gericht anzufechten, sodass ein neuer Gutachter bestellt wurde. Im Laufe des neuen Gutachterverfahrens, erreichten die Parteien dank der pragmatischen Herangehensweise von Astrea eine Vergleichsregelung.